Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
23. Oktober 2014

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt
4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13

KM Magazin

Das KM Magazin Nr. 89: Vom Scheitern zum Ehrgeiz

Ehrgeiz ist Ansporn, aufmunternder Motivator, Steigbügelhalter für Leidenschaften. Nur mit ihm erreichen wir hochgesteckte Ziele und meistern Herausforderungen. Nicht ohne Grund nutzen andere Sprachen anstatt Ehrgeiz das positive Wort Ambition. Auch um im Kulturbereich Erfolg zu haben, ist Ehrgeiz zentral – sowohl der passionierte Ehrgeiz als Antrieb, etwas verändern oder verbessern zu wollen, als auch der eher egoistisch motivierte, kämpferische Ehrgeiz dafür, der Beste zu sein. [weiterlesen]
06.05.2014, Kristin Oswald

Meldung

Kulturmarken Award 2014 - Bewerbungen bis zum 15. August möglich

Heute beginnt zum neunten Mal die Ausschreibung des wichtigsten Branchenwettbewerbs für Kulturmanagement, -marketing und -investment. 2014 richtet sich dieser erstmals an Kulturanbieter und -investoren aus ganz Europa. Bis zum 15. August haben öffentliche und privatwirtschaftliche Kulturanbieter, kulturfördernde Wirtschaftsunternehmen und Stiftungen, Medienunternehmen und Verlage sowie Städte und Tourismusgesellschaften die Möglichkeit, ihre Bewerbung in sieben Wettbewerbskategorien einzureichen. Die erstmals in allen Kategorien verliehene Preisskulptur AURICA steht für die Exzellenz, Attraktivität und Offenheit des europäischen Kulturmarktes und versinnbildlicht die wertvolle Vermittlungsarbeit der europäischen Kulturanbieter und das herausragende Engagement europäischer Kulturinvestoren. [weiterlesen]
30.04.2014, Kristin Oswald

Meldung

Ausschreibung für LuKrativ14 - Die Ausstellung zur Kreativwirtschaft Luzerns

Das formforum Schweiz hat kurzfristig die geplante Ausstellung des eigenen Designwettbewerbes abgesagt, welche in der Luzerner Kornschütte hätte stattfinden sollen. In Zusammenarbeit mit Made in Lucerne und Luzern Design wurde das Konzept der neuen Ausstellung entwickelt. Es besteht nun für Unternehmen aus der Kreativwirtschaft erstmals die Gelegenheit, ausgewählte Auftragsarbeiten einem breiten Publikum zu präsentieren. Luzern hat eine aktive, innovative Kreativwirtschaft. Dies wollen wir zeigen. Die Teilnahme erfolgt über die offizielle Ausschreibung und Bewerbung mit drei ausgewählten Auftragsarbeiten. [weiterlesen]
29.04.2014, Kristin Oswald

Vorschau

45. KM Treff: das virtuelle Museum 24/7

DAS LWL-Landesmuseum für Kunst und Kultur hat gemeinsam mit dem technischen Fachwissen der Wirtschaftsinformatiker der Westfälischen Wilhelms-Universität das virtuelle Museum 24/7 entwickelt. Im Mittelpunkt standen neben der grafischen Umsetzung die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten eines virtuellen Museums. [weiterlesen]
20.04.2014, Kristin Oswald

Meldung

Vorschläge für den Cultural Entrepreneurship Award 2014 ausgeschrieben

Der von der Szyperski-Stiftung gestiftete Preis will der wachsenden Bedeutung der Kultur- und Kreativwirtschaft als auch der zunehmenden unternehmerischen Selbständigkeit im Kultursektor Rechnung tragen. Neben der Kultur und Kreativwirtschaft wird unternehmerisches Denken und Handeln auch im öffentlichen Kultursektor sowie im sogenannten Dritten Sektor immer wichtiger. Daher soll durch den Preis unternehmerisches Denken und Handeln sowie Intrapreneurship im Rahmen von wissenschaftlichen Arbeiten, Unterstützungsprojekten und Unternehmensgründungen gefordert werden. [weiterlesen]
14.04.2014, Kristin Oswald
4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13