Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
27. Mai 2017

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt
Vorheriger Artikel Nächster Artikel
nächster Artikel: Mai-Sonne, Fjorde und Jubiläen...
Seite zurück Liste
Porträt

livekritik.de - StartUp denkt Kultur im Netz neu

Bewegt? Berührt? Begeistert! Ein junges Unternehmen hat sich aufgemacht, das führende, unabhängige Informations-, Bewertungs- und Kommunikationsportal für kulturelle Veranstaltungen in Deutschland zu schaffen.

Wer im Internet auf der Suche nach einer Veranstaltung ist, z. B. nach einer Theateraufführung, einem Comedystück oder einem Musical, wird schnell fündig - zumindest, wenn es darum geht eine Karte zu kaufen oder Werbeinformationen zu erhalten. Schwieriger wird es, Rezensionen zur Veranstaltung zu erhalten oder qualifizierte Besprechungen von Besuchern. Wie sinnvoll und wertvoll wäre es, dachten sich die Gründer Rod Schmid und Sebastian Hermann, wenn es eine Online-Plattform in Deutschland gäbe, die Berichte und Besucherrezensionen über kulturelle Veranstaltungen bündelt und damit zur Kulturteilhabe und zum Kulturaustausch anstiftet? Eine solche Seite müsste im besten Sinne anspruchsvoll sein und sich selbst und ihre Besucher ernst nehmen, um als Ort der Kommunikation über Kultur anerkannt und genutzt zu werden.

Aber sie müsste auch die neuen Möglichkeiten der Online-Kommunikation konsequent ausschöpfen und dürfte kein weiteres Kultur-Magazin im Netz sein. Gründer Rod Schmid: »Die hohe Kultur muss damit nicht niederkommen, aber sie muss sich der kritischen, direkten und offenen Diskussion stellen«.

livekritik.de schafft die Plattform dafür, dass sowohl Staatstheater wie auch die kleinen Bühnen groß rauskommen. Dass Menschen, die sich täglich in Freien Theatern, in Bands, Ensembles und als Solokünstler engagieren, die Möglichkeit haben, besprochen zu werden, sich zu präsentieren und besser ihr Publikum zu finden. Das Portal wird professionell und zeitgemäß die Sparten Theater, Show/Kabarett, Rock/Pop/Jazz, Klassik/Oper, Musical, Kinderveranstaltungen, Lesungen und Ausstellungen in allen Facetten darstellen und kulturell interessierte Besucher zum Entdecken, Mitmachen und Gestalten einladen.

Vorteile für Schreiber und Leser

1. Frische Anregungen für das nächste Kulturerlebnis.
2. Vertrauen bei der Veranstaltungsauswahl dank qualifizierter Kritiken.
3. Über Kultur berichten, damit Anderen helfen und einen spannenden Austausch beginnen.
4. Kenntnisreiche Besucher, Diskutanten und Kritiker kennenlernen.

Der Vorsprung von livekritik.de beruht darauf, dass Module wie ein technologisch innovatives System von Besucherbewertungen, anspruchsvolle Berichterstattung, Ticketverkauf und Community-Building zu einem einmaligen Kultur-Portal mit großem Kundennutzen zusammengeführt werden.

www.livekritik.de

10.06.2012, Dirk Heinze
Vorheriger Artikel Nächster Artikel
nächster Artikel: Mai-Sonne, Fjorde und Jubiläen...
Seite zurück Liste
Ähnliche Artikel in Seite zurück Allen Themenbereichen
[Existenzgründung/Selbstständigkeit] [Networking/Netzwerke] [Presse/Journalismus] [Web 2.0 / Social Media]

Ähnliche Artikel in Seite zurück Allen Sparten
[Existenzgründung/Selbstständigkeit] [Networking/Netzwerke] [Presse/Journalismus] [Web 2.0 / Social Media]