Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
3. März 2015

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10

Meldung

Stipendienausschreibung der 18. Internationalen Schillertage

Die Internationalen Schillertage am Nationaltheater Mannheim bieten vom 12. bis 20. Juni 2015 ein umfassendes Förderprogramm für Studierende sowie Berufseinsteiger aus den Sparten Theater, Journalismus und Kulturmanagement. Bewerbungsschluss ist der 26. April 2015. [weiterlesen]
27.02.2015, Eva Göbel

Serie Berufsbilder

Das Berufsbild des Controllers

In dieser Serie stellen wir in Interviewform Fach- und Führungskräfte aus den verschiedenen Berufsbildern des Kulturmanagements vor. Heute: Kai Liczewski, verantwortlich für das Controlling beim Salzburger Festspielfonds. [weiterlesen]
25.02.2015, Kai Liczewski

Kommentar

Recherchieren auf Kulturmanagement Network

Unsere Redaktion ist stets bemüht, die Entwicklungen, Tagungen und Neuerungen innerhalb der Themenbereiche des Kulturmanagements mit fachlichen Beiträgen verschiedenster Art abzudecken. Diese sind ungemein vielfältig und facettenreich. Zahlreiche Disziplinen werden hier vereint - von Personalfragen über Recht, Marketing und Organisation bis hin zur Finanzierung von Kultur. Hintergrundberichte, Tagungsrückblicke, Meldungen und Kommentare zum Thema Kulturmanagement können Sie innerhalb unseres Portals mit wenigen Handgriffen recherchieren. [weiterlesen]
20.02.2015, Kristin Oswald

KM Kolloquium

Kultur international erfolgreich gestalten. Kulturmanagement (B.A.) an der Hochschule Macromedia

Kultur und Medien sind in der globalen Welt untrennbar miteinander verbunden. Digitale Medien haben an vielen Stellen künstlerische Schaffensprozesse im Kern verändert und neue Ästhetiken entstehen lassen. In jedem Fall haben sie Kulturproduktionen und -institutionen revolutioniert. Nur wer die digitale Transformation der Kulturarbeit als Chance begreift, wird Kulturschaffenden auch zukünftig ihre Gestaltungsräume sichern können. In der Studienrichtung Kulturmanagement der Hochschule Macromedia erlernen die Studierenden das Fach Kulturmanagement daher mit den Schwerpunkten Medienkompetenz und Internationalisierung. [weiterlesen]
18.02.2015, Martin Lücke, Gernot Wolfram

Porträt

Die Professionalisierung junger Start-ups mit MUSIC WORKS

Die Schwerpunkte und Bedingungen der Musikwirtschaft haben sich in den letzten Jahren grundlegend geändert. Der Verkauf von physischen Medien hat an Bedeutung verloren, an seine Stelle sind eine Vielzahl von neuen Produkten und Leistungen rund um die Musik getreten. Diese Entwicklungen hat die Kulturbehörde Hamburg in Zusammenarbeit mit der Hamburg Kreativ Gesellschaft zum Anlass genommen, 2011 das Projekt MUSIC WORKS ins Leben zu rufen. [weiterlesen]
16.02.2015, Jenny Kornmacher, Markus Engel
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10