Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
2. August 2014

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt
8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17

Hintergrundbericht

Neue Abenteuer in digitalen Weiten – das virtuelle Museum Münster

Mit seinem virtuellen Museum hat das LWL-Museum für Kunst und Kultur eine digitale Ausgabe des eigenen Hauses entwickelt, die durch vielfältige Optionen für den Nutzer die Sammlung zugänglich machen und auch für einen Besuch des Hauses interessieren soll. Die Mitarbeiter des Projektes haben dies zum Anlass genommen, das erste stARTcamp in Münster zu organisieren. Bei diesem können sich am 29. März 2014 Kulturmacher, Museumsmitarbeiter und Social-Media-Experten in Diskussionen und Workshops über Digitalisierung und Technik in der Kultur austauschen. [weiterlesen]
03.03.2014, Kristin Oswald

Interview

Interview zur Petition Bundestheater und Vordernberg: Stopp G4S!

Fragen zu Outsourcing-Praktiken im Kulturbetrieb bekamen eine neue Dimension nach dem Skandalfall des Burgtheaters im Oktober 2013. Wir sprachen mit Frau Dr. Kollmann, Vorsitzende des Kulturrats Österreich, und Frau Mag. Koweindl, Geschäftsführerin IG Bildende Kunst über die Petition, die noch bis zum 16. März unterzeichnet werden kann. [weiterlesen]
28.02.2014, Michaela Trauchburg-Taquez

Konferenzbericht

Auf dem Vormarsch! - Cultural Entrepreneurship am G-Forum 2013 in Koblenz

Vom 7.-8.11.2013 fand in Koblenz die 17. Interdisziplinäre Jahreskonferenz zur Gründungsforschung (G-Forum) statt. Regionaler Partner waren die Universität Koblenz-Landau und deren Zentrales Institut für Scientific Entrepreneurship & International Transfer (ZIfET), Tagungspräsident Prof. Dr. Harald von Kortzfleisch. Das G-Forum adressiert Gründungsforschung und -praxis gleichermaßen. Entsprechend werden neben Wissenschafts-Tracks auch eigenständige Praxis-Tracks angeboten, sowie deutsch- und englischsprachige Tracks. [weiterlesen]
26.02.2014, Birgitta Borghoff, Freie Korrespondentin

Vorschau

Call for Papers zu "ReThinking Management 2014 : The Impact of Cultural Turns"

Rethinking Management pursues the main idea that management theory is not to be understood as a sub-discipline of economic sciences, but rather as an inter- and trans-disciplinary field with a decidedly cultural perspective. Under this perspective, the Karlshochschule International Univerity published a Call for Papers for the conference "ReThinking Management 2014: The Impact of Cultural Turns" from October 16th to 17th, 2014. [weiterlesen]
25.02.2014, Kristin Oswald

KM Magazin

Gestaltet euer eigenes KM Magazin beim 3. Redaktionswettbewerb für Studierende

Ihr würdet alles ganz anders machen und neue Wege gehen, wenn Ihr könntet? Mit dem 3. Redaktionswettbewerb bekommt ihr auch in diesem Jahr wieder die Chance dazu. Wie sieht für Euch, für die Studierenden und den Nachwuchs im Kulturbetrieb, die Utopie der Kultur aus? Wir wollen es wissen! Das KM Magazin will eingefahrene Themen des Kulturbereiches neu anstoßen. Dazu gehören auch eure Ansichten und Impulse! [weiterlesen]
24.02.2014, Kristin Oswald
8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17