01.05.2019

Buch erwerben

Landesverband freie darstellende Künste Berlin (Hg.)

Freies Arbeiten. Kollektiv, vernetzt, solidarisch - Ein Handburch zu Arbeitsstrukturen in den freien darstellenden Künsten

Verlag: Performing Arts Programm Berlin
Seitenzahl: 122
Veröffentlichungsdatum: 01.05.2019
Sparte: Darstellende Künste
Kategorie: (E-Book)
 
Dieses Handbuch geht der Frage nach, wie in den freien darstellenden Künsten gearbeitet wird und in welchen Rechtsformen Künstler*innen-kollektive, Gruppen und Spielstätten organisiert sind.Drei Texte widmen sich zunächst dem Themenfeld der freien Arbeit: Lisa Lucassen erörtert die Freiheit von vorgegebenen Strukturen und lädt zum kollektiven Arbeiten ein, Lisa Basten geht der Frage nach, was gute Arbeit ausmacht und Andrea Rohrberg richtet den Blick auf die Aufgabenorganisation, Führung und Steuerung in Kollektiven.Im zweiten Teil stellt Sonja Laaser diverse Rechtsformen vor, die von Porträts zu Arbeitsweisen und Arbeitsstrukturen unterschiedlicher Kollektive, Gruppen und Spielstätten begleitet werden.
 
Kostenlose PDF-Version:
 

BUCH KAUFEN

Kommentare (0)
Zu diesem Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.