05.06.2018

Buch erwerben

Michael Flohr

Kulturpolitik in Thüringen: Praktiken - Governance - Netzwerke

Verlag: transcript Verlag
ISBN: 3837642550
Seitenzahl: 398
Veröffentlichungsdatum: 01.07.2018
Sparte: Kulturpolitik & öffentliche Verwaltung
Kategorie: Buch (Softcover)
 
Kaum ein Politikfeld ist so heterogen zusammengesetzt, normativ aufgeladen und von symbolischen Handlungen geprägt wie die Kulturpolitik. Über die Funktionsweise dieses Feldes liegen bislang nur vereinzelte politikwissenschaftliche Studien vor. Michael Flohr wählt das selbsternannte »Kulturland Thüringen« als Fallbeispiel, um Handlungsfelder, Praktiken, Governance-Formen und Netzwerke in der Kulturpolitik zu untersuchen. Die Analyse stützt sich auf eine umfangreiche qualitative und quantitative Datenbasis und belegt: Kulturpolitik befindet sich in einer systemimmanenten Sinn- und Strukturkrise.