22.07.2014
Termin: 23.07.2014 09:00

Referent*in

Rouven Kasten
lebt und arbeitet seit 1995 digital zunächst als Webdesigner und Projektplaner, später in Agenturen als Unit-Leiter. Er gehört seit Beginn 2013 zum Team der result gmbh in Köln und ist Ansprechpartner für Unternehmen, die den Einstieg ins Social Web suchen oder ihre bestehende Strategie anpassen möchten.
47. Treffpunkt Kulturmanagement

Juli 2014: Standortbezogene Dienste für Kultureinrichtungen

Die Zeit, in der der Desktopcomputer das (alleinige) Eingangstor zum Internet war, ist vorbei. Mobile Endgeräte erlauben es, überall online zu gehen. Mobile Anwendungen, die georeferenzierte Daten nutzen, um Informationen über das Umfeld bereitzustellen, gibt es viele. Ortsbasierte Spiele, Routenplaner oder Bewertungsplattformen bieten auch für den Kulturbereich großes Potenzial.
Foursquare nennt sich der bekannteste standortbezogene Dienst. Dort kann man Beurteilungen und Informationen über eine Kultureinrichtung in der Nähe aufrufen. Zudem hat die App einen spielerischen Effekt: beispielsweise kann man Punkte oder Vergünstigungen bekommen, wenn man sich vor Ort anmeldet, also eincheckt. Sowohl die Inhalte als auch die Belohnungen kann die Kultureinrichtung dabei selbst verwalten.

Location based services und ihre Anwendungsvielfalt sind derzeit eines der großen Themen im Online-Bereich, das zeigten unter anderem die Beiträge zum Thema auf der diesjährigen Mai-Tagung. Doch wie funktionieren diese Anwendungen? Wie können Kultureinrichtungen davon profitieren? Und was versteckt sich hinter dem Schlagwort iBeacon?

Wenn Sie neugierig auf die Antworten auf diese und weitere Fragen sind, laden wir Sie herzlich zum 47. Treffpunkt KulturManagement ein, der am 23. Juli 2014 von 9 bis 10 Uhr stattfindet. Zu Gast ist Rouven Kasten. Die Veranstaltung findet online statt. Treffpunkt KulturManagement ist wie immer kostenlos, Sie müssen lediglich diesen Link anklicken:
https://proj.adobeconnect.com/treffpunktkulturmanagement

Über den Treffpunkt Kulturmanagement

Der Treffpunkt Kulturmanagement ist ein kostenfreies digitales Weiterbildungsangebot zu aktuellen Themen des Kulturmanagements, das Interessierte vernetzen, informieren und zum Diskutieren anregen möchte. Um teilzunehmen, brauchen Sie lediglich die Zoom-App herunterladen und den Link zum Chatraum der jaweiligen Ausgabe anklicken oder können den Facebook Live-Stream nutzen. Nach einem Impulsreferat durch eine/n Experten/Expertin können alle TeilnehmerInnen Fragen stellen und sich austauschen, entweder live per Video, im Chat und am Facebook-Livestream.
 
Alle Ausgaben werden aufgezeichnet. 
 
Der Treffpunkt Kulturmanagement ist ein gemeinsames Format von PROJEKTkompetenz.eu, Kultur Management Network und der StartConference. 
 
Kommentare (0)
Zu diesem Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.