23.04.2018
Termin: 09.05.2018 00:00

Referent*in

Anita Thanhofer
ist Kunsthistorikerin und arbeitet im Rahmen ihrer Initiative „Durchblick Kunstvermittlung“ als Kunstvermittlerin in Österreich und im digitalen Raum.
74. Treffpunkt Kulturmanagement

Mai 2018: Barockes Salzburg. Ein virtueller Spaziergang zur digitalen Kunstvermittlung

Digitale Live-Events erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Anhand eines virtuellen Spaziergangs zeigt Anita Thanhofer im 74. Treffpunkt Kulturmanagement, wie die Kunst- und Kulturvermittlung kann damit ihre Formate neu denken kann, gerade in Hinblick auf Partizipation und Interaktion.
100101. Auf 100 Menschen, die einen Beitrag in den sozialen Medien sehen, kommen zehn, die auf ihn reagieren und nur einer, der ihn kommentiert. Für Kultureinrichtungen, die sich um mehr Partizipation in der digitalen Kulturvermittlung bemühen, ist das ernüchternd. Inwieweit die neuesten der neuen Medien Live-Events via Facebook, Twitter oder Youtube hier eine bessere Grundlage für Interaktion schaffen, können Sie beim 74. KM Treff am 9. Mai diskutieren. Dabei nimmt Anita Thanhofer Sie mit auf einen digitalen Kunstspaziergang durch Salzburg, um anschließend folgende Fragen zu diskutieren:
  • Wie kann Kunst und Kultur im digitalen Raum vermittelt werden? Ist Live-Vermittlung eine Option?
  • Was wollen digitale TeilnehmerInnen sehen oder erleben?
  • Will das digitale Publikum überhaupt Interaktion und Partizipation?
  • Welche Formen und Möglichkeit gibt es dafür?
  • Welche Bedenken sind von Seiten der Kulturinstitutionen vorhanden?
  • Welches Experiment sollte folgen? Was könnte implementiert werden?
Anita Thanhofer ist Kunsthistorikerin und arbeitet im Rahmen ihrer Initiative Durchblick Kunstvermittlung als Kunstvermittlerin in Österreich und im digitalen Raum.
 
Wir laden Sie herzlich ein, am 09. Mai 2018 von 9 bis 10 Uhr dabei zu sein. Der KM Treff mit Anita Thanhofer zum Thema Barockes Salzburg. Ein virtueller Kunstspaziergang findet online statt. Sie brauchen lediglich diesen Link anklicken: https://zoom.us/j/651295114 oder können den Facebook Live-Stream nutzen.

Über den Treffpunkt Kulturmanagement

Der Treffpunkt Kulturmanagement ist ein kostenfreies digitales Weiterbildungsangebot zu aktuellen Themen des Kulturmanagements, das Interessierte vernetzen, informieren und zum Diskutieren anregen möchte. Um teilzunehmen, brauchen Sie lediglich die Zoom-App herunterladen und den Link zum Chatraum der jaweiligen Ausgabe anklicken oder können den Facebook Live-Stream nutzen. Nach einem Impulsreferat durch eine/n Experten/Expertin können alle TeilnehmerInnen Fragen stellen und sich austauschen, entweder live per Video, im Chat und am Facebook-Livestream.
 
Alle Ausgaben werden aufgezeichnet. 
 
Der Treffpunkt Kulturmanagement ist ein gemeinsames Format von PROJEKTkompetenz.eu, Kultur Management Network und der StartConference. 
 
Kommentare (0)
Zu diesem Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.