08.07.2019

Kultur Management Network Magazin Juli 2019

Ausgabe 146: Video killed the Radiostar?

Von wegen! Denn mit der stetig steigendend Medienvielfalt nimmt auch unser Hörkonsum zu. Welche Möglichkeiten der Kulturbetrieb dabei für sich nutzen kann, zeigt die Juli-Ausgabe unseres Magazins.
 
Um die Sommerausgabe unseres Magazins quer zu denken, hätte kein Titel passender sein können - und um Ihnen dabei gleichzeitig einen Ohrwurm zu verpassen. Denn es geht um Medien, aber nicht um die sozialen - Sie können also aufatmen. Es geht um auditive und visuelle Medien, die derzeit einen Boom wie lange nicht erleben - allein das Beispiel Podcasts mag hier genügen. Doch wie kann man sie sinnvoll im Kulturbetrieb einsetzen?

So viel ist klar: Es ist viel möglich. Wir haben einige Experten danach gefragt und ein Fazit gibt es schon: Radio is still alive!

Inhaltsverzeichnis

SCHWERPUNKT - Video killed the Radiostar?
  • Radio-Kulturen im medialen Wandel - von Hans-Ulrich Wagner, Seite 7
  • Ohren auf für neue Erlebnisse! - ein Interview mit Ralph Würschinger, Seite 19
  • Ein Meer an Möglichkeiten - ein Interview mit Stephan Vorbrugg und Friedrich Rackwitz, Seite 24
  • Vernetzt zu neuen künstlerischen Wegen - ein Interview mit Michael Sommer, Seite 31
KALEIDOSCOPE
  • Editorial, Seite 2
  • Rundschau, Seite 5
  • Meine Arbeitswelt: Sophia Kippes, Museum im Kulturspeicher Würzburg, Seite 6
  • Impressum, Seite 37

Über das Magazin von Kultur Management Network

Sie wollen sich im rasant verändernden Kulturbereich behaupten? Dann müssen Sie sich schnell einen Überblick über neue Tools und Entwicklungen verschaffen, sich orientieren, informieren und das nötige Know-how erwerben können. Das Magazin von Kultur Management Network ist eine der renommiertesten Fachzeitschriften für den Kulturbereich im deutschsprachigen Raum, die bewusst auch andere gesellschaftliche Bereiche wie Wirtschaft, Politik, Bildung, Wissenschaft oder Medien einschließt und mit dem Kulturbetrieb in Beziehung setzt. 
 
Das Magazin von Kultur Management Network bekommen Sie jeden Monat kostenlos per Email. Hier können es kostenfrei abonnieren: 
Im Schwerpunkt jedes Magazins betrachten wir in Hintergrundberichten, Kommentaren, Interviews oder Portraits ein zentrales Schwerpunktthema aus verschiedenen Perspektiven, um es in seiner Gesamtheit für den Kulturbereich einzuordnen und neue Blickwinkel zu öffnen. Daneben beinhaltet das Magazin verschiedene Reihen, die in loser Reihenfolge in den einzelnen Ausgaben vorkommen. Diese sind:
 
  • Meine Arbeitswelt
  • Buchtipps
  • Kultur wissenschaftlich...
  • Kultur theoretisch und praktisch...
  • Kultur interdisziplinär...
  • Kultur politisch...
  • Kultur planen und entwickeln...
  • Kultur unternehmen...
Im Archiv können Sie sich die früheren Ausgaben herunterladen: 
Kommentare (0)
Zu diesem Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.