angewendete Filter: Organisation & Prozesse
Sparten
Themenreihen
Themenwelten
Schlagwörter
Sortierung
Suche starten
Für Scheitern gibt es viele Worte, unzählige Geschichten, Schicksale und Wendungen. Doch sind diese immer negativ als Versagen zu bewerten? Liegt im Scheitern nicht auch die Möglichkeit der Erneuerung, der Verbesserung, des Lernens und des melancholischen, aber erleichternden Abschieds inne?
08.04.2014
Tim Renner, der Deutschen liebster Musikbusiness-Erklärer und ehemaliger Kulturstaatssekretär von Berlin, hat ein Faible für lange und kryptische Buchtitel. Mit "Wir hatten Sex in den Trümmern und träumten" setzt er dies fort, kommentiert das aktuelle Musikbusinessgeschehen mit ausbalancierter Kritik, seine Notenvergabe fällt gewohnt subjektiv aus und liegt zumeist richtig.
Günther Wildner, 17.03.2014
Mit der Inszenierung Emilia Galotti feierte das Schauspiel Leipzig am 6. Dezember 2013 eine außergewöhnliche Premiere: Als einziges Sprechtheater in Deutschland bietet es fortan monatlich eine Vorstellung mit Live-Audiodeskription für BesucherInnen mit Sehbehinderung an. Für Kulturmanagement Network sprach Leonie Krutzinna mit Matthias Huber, der das Angebot am Schauspiel Leipzig dramaturgisch betreut.
Leonie Krutzinna, 07.03.2014
Wir nähern uns in diesem Magazin einem Thema, das 2009 mit den UN-Behindertenrechtskonventionen einen verpflichtenden Rahmen erhalten hat. Aber wie steht es bei Kultureinrichtungen um die Aspekte Barrierefreiheit und Inklusion? Mit einem umfangreichen Magazin zeigen wir diesen Monat, was in diesem Bereich bereits passiert, was möglich, was aber auch dringend nötig und noch zu tun ist.
06.03.2014
Alle tun es, Sie auch! Aber wissen Sie wirklich genau Bescheid? Outsourcing - ein Thema, das zwischen dem Status eines Heilsbringers und kapitalistischem Optimierungswahn schwankt. Doch wie es auch sei, man sollte als KulturmanagerIn sowohl die Vor- und Nachteile als auch um alle rechtlichen und strategischen Aspekte des Themas kennen.
12.02.2014
Märkte des Kulturbetriebs Sie haben bestimmt schon genaue Vorstellungen, womit wir uns beschäftigen? Vielleicht liegen Sie ja richtig.
17.10.2013
Sie denken, der Kulturbetrieb müsste längst ausreichend über die Prozesse des Personalmanagements aufgeklärt sein? Zu zahlreich sind Fachpublikationen von (immer noch kulturferner) Wissenschaft und Forschung; zu selbstverständlich ist der aufgeschlossene Umgang bereits in vielen anderen Bereichen.
Veronika Schuster, 18.09.2013
Ein Begriff, ziemlich viele Buchstaben und noch mehr Unkenntnis in der Kultur darüber, was darunter zu verstehen ist. Sie haben Zweifel, dass Ihre Vorgesetzten oder Ihr Arbeitgeber sich damit schon einmal auseinandergesetzt haben? Wahrscheinlich liegen Sie richtig.
Veronika Schuster, 11.06.2013
Sie fühlen sich häufiger bei Verhandlungen über den Tisch gezogen, haben irgendwie den Eindruck stets den Kürzeren zu ziehen? Sie finden sich bei Auseinandersetzungen oder Diskussionen immer wieder in der Defensive? Sie haben es satt, scheinbar vollendete Tatsachen nicht ändern zu können? Wir zeigen Ihnen mit der aktuellen Ausgabe des Magazins, dass Ihre Situation zu retten ist!
07.05.2013
ReiheBerufsbild
In dieser Serie stellen wir in Interviewform Fach- und Führungskräfte aus den verschiedenen Berufsbildern des Kulturmanagements vor. Heute: Sigrid Prader, Leiterin des Frauenmuseums Meran (Südtirol).
Daniela Unterholzner, 30.01.2013
Musik, Theater, Tanz - vielen Künsten frönen wir. Doch um die Kunst gesund zu bleiben, kümmern wir uns meist erst, wenn die Zipperlein zu nachhaltigen Schmerzbildern mutiert sind.
09.08.2012
ReiheBerufsbild
In dieser Serie stellen wir Fach- und Führungskräfte aus den verschiedenen Berufsbildern des Kulturmanagements vor. Heute: Katrin Karall-Semler, MA selbstständige Künstlermanagerin.
27.06.2012
Mit dieser Märzausgabe des Magazins mit dem Schwerpunkt "Luxemburg" möchten wir ein kleines Land mit viel Potenzial im Kulturbereich vorstellen.
Anouk Hartmann, 09.03.2012
Im Februar steht das Thema Nachhaltigkeit im Mittelpunkt unserer Berichterstattung. Den Impuls zur Debatte gibt diese Ausgabe des Magazins.
08.02.2012
Vor 15 Jahren hat sich in Weimar Kulturmanagement Network gegründet. Anlass genug sich zum Jubiläum ausführlich dem Thema Netzwerke(n) zu widmen.
Veronika Schuster, 08.12.2011
Das Thema Hospitality Management wird bei Hotels, Restaurants und in der Tourismusbranche groß geschrieben. Doch wie gastfreundlich sind eigentlich Kultureinrichtungen?
09.11.2011
Diese Ausgabe des Magazins mit dem Schwerpunkt "Künstler als Manager" wird mit vielen eingefahrenen und auch hin und wieder gerne romantisierten Vorstellungen eines Berufsstandes aufräumen, der sich vielleicht mehr als andere umwälzenden Veränderungen gegenüber sieht.
06.10.2011
Das Magazin widmet sich in der Septemberausgabe dem Thema "Gebäude und Management". In vielen Kultureinrichtungen wird aktuell gebaut, saniert, erweitert oder umstrukturiert. Und nicht nur das...
22.09.2011
Schwerpunkt dieser Ausgabe ist das Thema Erbe und Nachfolge. Dabei ist uns sowohl der Aspekt des Vererbens und Stiftens wichtig gewesen als auch das Nachfolgemanagement, d.h der Personalwechsel von Führungskräften im Kulturbetrieb.
08.06.2011
Motivation ist eines der Kernthemen von Management und Führung. Doch noch immer wird sie von vielen unterschätzt oder falsch verstanden. Wir möchten daher in diesem Monat unseren redaktionellen Schwerpunkt dem Thema Motivation widmen.
10.05.2011