angewendete Filter: Museum & Kulturelles Erbe
Sparten
Themenreihen
Themenwelten
Schlagwörter
Sortierung
Suche starten
Die Arbeitsgruppe Museumsevaluation des Arbeitskreises Kultur und Kulturpolitik der Gesellschaft für Evaluation. Eine Vorstellung der Informationsplattform und des Netzwerks.
Nora Wegner, 09.03.2011
Der 19. Kunstbrief des Schweizer Kunstvereins ist erschienen.
03.03.2011
Die Museums App des MUMOK steht ab sofort zur Verfügung!
14.02.2011
Das Jubiläumsjahr 2010 hat dem Kunsthaus Zürich einen gewaltigen Publikumserfolg beschert. Besucht wurde es von über 400000 Personen, also von fast doppelt so vielen wie 2009. Das Programm 2011 umfasst 12 Ausstellungen. Ein Highlight widmet sich der Fotografie
Leticia Labaronne, 21.01.2011
Am 27./28. Januar findet in München ein Workshop zur Publikumsforschung als Grundlage einer besucher/innenorientierten Museumsarbeit statt.
19.12.2010
ReiheBerufsbild
In dieser Serie stellen wir in Interviewform Fach- und Führungskräfte aus den verschiedenen Berufsbildern des Kulturmanagements vor. Heute: MMag. Markus Enzinger, kaufmännischer Leiter des Universalmuseums Joanneum.
22.11.2010
Der geplante 100-Millionen-Erweiterungsbau für das Kunstmuseum Basel rückt der Realisierung näher: Der Grosse Rat Basel-Stadt hat heute den Bebauungsplan und den Baukredit mit nur einer Gegenstimme beschlossen. Unter dem Strich trägt der Kanton 50 Mio. Franken an das Projekt bei.
Leticia Labaronne, 19.11.2010
Deutschland ist Museumsland: Mehr als 8000 Häuser und eine Besucherzahl, die in den letzen Jahren konstant über 100 Millionen pro Jahr betrug, belegen dies eindrucksvoll.
12.11.2010
Die neue Ausgabe des Schweizer Museumsführers ist da. Der Verband der Museen der Schweiz (VMS) stellt darin sämtliche Museen des Landes vor.
27.10.2010
Workshops zu neuen Vermittlungsformen zeitgenössischer Kunst starten am 2. Oktober in Bonn.
Carola Wandslebe, 28.09.2010
Nachdem das Parlament im Dezember 2009 das neue Bundesgesetz über die Kulturförderung (KFG) gutgeheissen hat, arbeitet das Bundesamt für Kultur derzeit an den ersten Vollzugsmassnahmen. Dazu gehören zunächst eine Kulturbotschaft für die Amtsperiode 2011-2015 sowie eine Verordnung zur Unterstützung kultureller Organisationen (KUOR).
Leticia Labaronne, 27.08.2010
Kulturevents und Museen haben sich mehr und mehr zum wichtigen Standortargument im Kulturtourismus entwickelt. Das elitäre Hobby von Mäzenen und Schöngeistern wurde im Verlauf der letzten zwanzig Jahre zum veritablen Geschäftsmerkmal im Wettbewerb der Destinationen. Museen, die um ihre öffentlichen Beiträge fürchten, liefern mit detaillierten Analysen Rechenschaft über ihre regionalwirtschaftlichen Effekte und die sind beträchtlich.
Stefan Aschwanden, 24.06.2010
Wir bekommen es fast täglich zu hören. Facebook und Co. legen weiter zu und die Verweildauer in sozialen Netzwerken steigt weiter an.
Bettina Minder, 21.06.2010
ReiheBerufsbild
In dieser Serie stellen wir in Interviewform Fach- und Führungskräfte aus den verschiedenen Berufsbildern des Kulturmanagements vor. Heute: Barbara Sommerer, Kulturmanagerin für Museums- und Ausstellungstechnik.
20.06.2010
Ein Ticket für drei Tage und rund 60 Berliner Museen das ist der beliebte Berliner Museumspass. Ab sofort erscheint das Museumsticket unter neuem Namen, in frischen Farben und mit der informativen Begleitbroschüre "Museen und Schlösser". Der international verständliche Titel museum pass Berlin ersetzt den bisherigen Produktnamen "SchauLUST Museen Berlin".
16.06.2010
"Wenn auf einem Plakat auch nur ein Kind drauf ist, ist damit das Projekt für Jugendliche auch schon gestorben." - Um die Zielgruppe der Vierzehn bis Achtzehnjährigen dennoch anzusprechen und ins Museum zu locken, haben sich die Salzburger Museumspädagogen zusammengetan: See You @ The Museum heißt die Dachmarke.
Heidemarie Klabacher, 17.04.2010
Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV) vergibt in Kooperation mit der ART COLOGNE zum fünften Mal den Preis für Kunstvereine. Die Auszeichnung geht in diesem Jahr an den Kölnischen Kunstverein, der für seine hervorragende Ausstellungspraxis und Vermittlungstätigkeit gewürdigt wird.
16.04.2010
Eine Widerrede zur Kritik am ministeriellen "Feudalismus".
Paul Flieder, 08.04.2010
Toni Stoss' Vertrag um zweieinhalb Jahre verlängert - Nachfolgesuche bereits ab Herbst.
07.04.2010