angewendete Filter: spartenübergreifend
Sparten
Themenreihen
Themenwelten
Schlagwörter
Sortierung
Suche starten
Nun verliert auch die Kunsthalle Göppingen ihre Sammlung: Der vom Wolfsburger Sammlerehepaar Dr. Hans-Joachim Bönsch und Elisabeth Bönsch zusammengetragene Werkzyklus wird in Zukunft nicht mehr in Göppingen zu sehen sein. Als Grund wurde der von der Stadt abgelehnte, jedoch vertraglich festgelegte Anbau an die Kunsthalle genannt, die der Sammlung weiteren Platz gewähren sollte.
26.10.2005
Ist es Einbildung oder hat sich da tatsächlich ein kulturbeflissener Wohlklang in den Wahlkampf eingeschlichen? Unsere Politiker sind anscheinend von der Muse geküsst: kein Wahlprogramm ohne Kultur. Und was da erst drinsteht: Wahlversprechen mit großem, rhetorischem Glanz...
30.08.2005
Volker Corsten ist neuer Leiter der Kulturredaktion der WELT AM SONNTAG. Corsten, der als Kulturredakteur beim "Stern" und der "Welt am Sonntag" arbeitete und bisher stellvertretender Ressortleiter war, löst Adriano Sack als Kulturchef ab. Dieser wird als New York-Korrespondent weiter für die Zeitung tätig bleiben.
09.08.2005
Der Direktor der österreichischen Galerie Belvedere, Gerbert Frodl, strebt keine Verlängerung seines Ende 2006 auslaufenden Vertrages an und wird in Pension gehen. Ein dementsprechender Bericht in der heutigen Ausgabe der Tageszeitung "Der Standard" wurde in der Österreichischen Galerie gegenüber der APA bestätigt.
12.07.2005
Projektassistenzen bieten gute Einstiegsmöglichkeiten für Kunsthistoriker mit Sinn fürs Praktische.
Verena Voigt, 04.07.2005
Ein Interview von Dirk Schütz mit dem Uni-Magazin zum Berufsfeld des Kulturmanagers, seinen Aufgaben und der derzeitigen Arbeitssituation
15.06.2005
Ende April trafen sich in Essen anlässlich des Musikschulkongresses '05 abermals Lehrkräfte und Leiter der rund 1.000 Musikschulen in Deutschland zum bundesweiten Dialog. Der Leitgedanke des seit 1971 alle zwei Jahre stattfindenden Events lautet "Aus der Praxis für die Praxis". Angesichts der zunehmend schwierigen Finanzlage erscheint eine (selbst-)kritische Überprüfung der Musikschulpraxis aktuell mehr denn je von Nöten.
Carsten Gayer, 14.06.2005
Am 12. und 13. Mai fand in den Räumen des Literaturhauses München die Abschlussveranstaltung des Programms "Kulturelle Bildung im Medienzeitalter" statt. Kubim wurde als eines der großen Bildungsprogramme der Deutschen Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) im April 2000 beschlossen und umfasste insgesamt 23 Einzelmodellprojekte aus 13 Bundesländern.
09.06.2005
Vom 2. bis 4. Juni 2005 fand in Dresden die Jahreshauptversammlung des Deutschen Bühnenvereins statt. Als eines der Ergebnisse präsentierte man die Resolution "Hände weg von den Künstler-Verträgen".
Michaela Delenk, 05.06.2005
Die Jahrestagung vom deutschen Museumsbund 2006 in Karlsruhe widmete sich dem wissenschaftlichen Nachwuchs und den Ansprüchen, die an dessen Ausbildung und zukünftige Tätigkeit von Seiten der Museen gestellt wird.
Veronika Schuster, 20.05.2005
Jahrbuch für Kulturpolitik 2004, von Bernd Wagner (Hrsg.); Klartext Verlagsgesellschaft; 2004
Elke Tröller, 29.03.2005
Graue Eminenz im Hintergrund oder selbst ein Star? Stiller Förderer oder engagierter Macher? Künstler oder Kaufmann? Galeristen müssen alles in einer Person sein.
01.03.2005
Ein sich stetig erweiterndes Kursangebot und eine zunehmende multimediale Vielfalt in der didaktischen Aufbereitung der Lerninhalte macht DistancE-Learning zur idealen berufsbegleitenden Weiterbildungsform
26.01.2005
Die Studie Event-Klima 2005 belegt, was die Event-Profis des Forum Marketing-Eventagenturen (FME) schon lange wussten: Marketing-Events gehört die Zukunft.
25.01.2005
Beiträge zu einer endlosen Debatte.
Elke Tröller, 19.11.2004
Untertitel: Ein volkswirtschaftlicher Beitrag zur Reform der öffentlichen Museen und Theater. Autor: Gregor van der Beek; Duncker & Humblot Verlag; 2002
Christina Schulz, 01.09.2004
Bunter Eintopf aus Coaching, Projektmanagement und Marketing
Claudia Stemberger, 27.01.2003
ReiheKarriere
Autor: Klaus Siebenhaar (Hrsg.); Bw Verlag; 2003
Dirk Schütz, 10.01.2003
Es gibt Bücher, auf die auch ein in der Praxis stehender Berater für die private Kulturwirtschaft oft gehofft hat. Ein solches Werk ist das von Elmar D. Konrad.
01.12.2000
Der Newsletter ist der Vorgänger unseres Magazins, der zwischen 1999 und 2006 erschien. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht aller Ausgaben.
01.01.1999