Kontaktdaten
tanzNetz Graz

Graz
Österreich
Firma
Der Verein „tanzNetz Graz“ ist eine Initiative von Tänzer*innen, Choreograph*innen und Tanzinteressierten, die die Interessen der Künstler*innen im zeitgenössischen Tanz- und Performancebereich vertreten und die Szene stärken wird. Unsere Vorhaben: Informationsarbeit, Vernetzung und Beratung. Der Verein wird durch öffentliche Förderungen finanziert.
Anstellung

Geschäftsführung

Region: Österreich
Anstellungsart: Teilzeit befristet
Bewerbungsende: 28.03.2019
Position: Geschäftsführung
Tätigkeitsbereich: Verwaltung/ Administration
Vergütung: Brutto €1472,20
Bewerbungsart: online
Beschreibung:
Für die operative Umsetzung seiner Ziele sucht das "tanzNetz Graz" eine
 
Geschäftsführung
 
mit folgenden Aufgaben.
 
Hauptaufgabengebiete
  • Aufbau eines Netzwerks der Tanzschaffenden in Graz und der Steiermark in Zusammenarbeit mit einem aktiven Vorstand
  • Aufbau einer funktionierenden Informations-Struktur: Homepage, Newsletter, Social Media, Datenbank
  • Betreuung und Vernetzung der Vereinsmitglieder
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Netzwerktreffen
  • Beratung von Mitgliedern bzw. Transfer von Knowhow
  • Kulturpolitische Vertretungsarbeit und Lobbying für die Szene
  • Kommunikation und intensiver Austausch mit anderen Netzwerkinitiativen und IGs österreichweit
  • Rechnungswesen und Buchhaltung für den Verein
  • Allgemeine Büroaufgaben
 
Was wir brauchen:

Wir suchen eine "Pionier*in", die etwas Neues aufbauen will.
Du nimmst die Dinge selbst in die Hand und entwickelst gerne selbstinitiativ und eigenständig. Du kannst dich an Deadlines halten, bist zuverlässig, eine Umsetzer*in. Du kommunizierst gerne. Du kannst fehlerfrei Deutsch und sehr gut Englisch. Du kennst Dich im Fördermanagement aus, kannst um Subventionen ansuchen und Förderungen auch korrekt abrechnen. Du budgetierst selbstständig und kannst Konzepttexte verfassen.

 
Der Vorstand unterstützt Dich natürlich in all diesen Bereichen
Idealerweise kennst Du Dich im Tanz- und Performancebereich gut aus, hast eine entsprechende Ausbildung oder langjährige Berufserfahrung im Kunst- und Kulturbereich.
 
Wir bieten
  • Mitarbeit in einen neuen, engagierten Verein
  • Anstellungsverhältnis in Teilzeit (20 Stunden)
  • Bezahlung nach dem Fair-Pay-Modell - Brutto €1472,20
  • Planbare Urlaubs- und Arbeitszeiten, Rücksicht auf Kinderbetreuung
 

Bewerbungsfrist: 28.03.2019. 

 

Beginn des Arbeitsverhältnisses: ab sofort. Befristung bis Ende Dezember, Verlängerung bei Förderzusagen durch die Gebietskörperschaften wünschenswert. 

UNSERE ABONNEMENTS FÜR DEN
STELLENMARKT KULTURMANAGEMENT

  • für StudentInnen, BerufseinsteigerInnen, Stellensuchende oder KulturmanagerInnen bei der Neuorientierung
  • die umfangreichste Auswahl an Stellenangeboten im deutschsprachigen Raum
  • über 300 aktuelle Ausschreibungen, vorrecherchiert, autorisiert und optimal präsentiert
  • wird tägliche aktualisiert

Jahresabonnement

Das Jahresabonnement (12 Monate) für nur 6,50 EUR im Monat (= 78 EUR pro Jahr, Abbuchung jährlich).
Sie sparen über 46% im Vergleich zum Monatsabo. Automatische Verlängerung um die Abo-Laufzeit. Kann jederzeit im Login-Bereich oder auch schriftlich (per Mail, bitte Geburtsdatum und Emailadresse mit angeben) gekündigt werden.
Keine Kündigungsfrist. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Widerruf.

Preis: 78,00 EUR / Jahr*

ermäßigtes Jahresabonnement

Halbjahresabonnement

Quartalsabonnement

Monatsabonnement

* Alle Preise sind inkl. der gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. evtl. anfallenden Gebühren
Abonnement abschließen