Kontaktdaten
Hamburgische Staatsoper GmbH
Große Theaterstraße 25
20354 Hamburg
Deutschland
Frau Rebecca von Glahn
Telefon: +49 40 3568342
Fax: +49 40 3568529
Die Hamburgische Staatsoper betreibt mit ihren künstlerischen Sparten Oper und Ballett ein Musiktheater von internationalem Rang. Das Opernhaus wird überwiegend durch Zuschüsse der öffentlichen Hand finanziert und steht zugleich in einem engen kooperationsvertraglichen Verhältnis mit dem als Landesbetrieb geführten Philharmonischen Staatsorchester Hamburg. Bei einem Jahresbudget von etwa 66 Mio. Euro und mehr als 620 fest angestellten Mitarbeitern werden von der Hamburgischen Staatsoper GmbH in der Haupt- und in den Nebenspielstätten sowie an Gastspielorten ca. 370 Veranstaltungen für nahezu 400.000 Besucher pro Spielzeit zur Aufführung gebracht.
Praktikum

Praktikant Orchesterbüro (m/w/d)

Region: Hamburg
Anstellungsart: Vollzeit befristet
Karrierestufe: Einsteiger
Tätigkeitsbeginn: 12.08.2019
Bewerbungsende: 24.05.2019
Position: Mitarbeiter/in
Tätigkeitsbereich: Ensemble-/ Orchestermanagement
Vergütung: vergütet
Bewerbungsart: online
Beschreibung:
Das Philharmonische Staatsorchester Hamburg sucht im Rahmen eines vergüteten Praktikums im Orchesterbüro in der Spielzeit 2019/2020 befristet vom 12.08.2019 bis zum 03.07.2020 die Position
 
Praktikant (m/w/d)
 
Das Philharmonische Staatsorchester ist Hamburgs größtes und ältestes Orchester und blickt auf einen langen musikalischen Werdegang zurück. Als 1934 das "Philharmonische Orchester" und das "Orchester des Stadttheaters" fusionierten, trafen zwei traditionsreiche Klangkörper aufeinander. Bereits seit 1828 wurden Philharmonische Konzerte in Hamburg gespielt, Künstler wie Clara Schumann, Franz Liszt und Johannes Brahms waren regelmäßig zu Gast. Das Philharmonische Staatsorchester gibt pro Saison insgesamt rund 35 Konzerte und spielt über 240 Vorstellungen der Staatsoper Hamburg und des Hamburg Ballett John Neumeier.
 
Ziel des Praktikums ist die Vermittlung von umfangreichen Kenntnissen der Abläufe eines Opern- und Konzertorchesters durch die Einbindung in die tägliche Arbeit des Orchesterbüros. Dazu gehören insbesondere Einblicke in die Dienstplangestaltung, in die Proben- und Vorstellungsdisposition, sowie in die Probenbetreuung, Probespielorganisation und Aushilfenakquise. Zusätzlich wird der Praktikant bei der Organisation von Sonderprojekten mitwirken.
 
Bewerber (m/w/d) sollten Studenten einer kultur- oder wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtung mit Schwerpunkt Kultur-/Musikmanagement sein und idealerweise bereits das Grundstudium absolviert haben. Erfahrungen im Bereich Orchester sind wünschenswert. Sie sollten eine schnelle Auffassungsgabe und ein starkes Organisationsvermögen haben, hoch motiviert, stressresistent, kontaktfreudig und flexibel sein, sowie gute Kenntnisse in Microsoft Office (Excel, Word, Outlook) besitzen.
 
Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.
 
Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen (Onlinebewerbungen bitte nur ein PDF) senden Sie bitte bis zum 24. Mai 2019 an die unten genannte Adresse. Die Vorstellungsgespräche finden statt am 04. und 05. Juni 2019.
 
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
Frau von Glahn, Personalabteilung
Große Theaterstraße 25
20354 Hamburg
 
Kosten, die Ihnen durch die Einladung zum Vorstellungsgespräch entstehen, können durch uns leider nicht übernommen werden.

UNSERE ABONNEMENTS FÜR DEN
STELLENMARKT KULTURMANAGEMENT

  • für StudentInnen, BerufseinsteigerInnen, Stellensuchende oder KulturmanagerInnen bei der Neuorientierung
  • die umfangreichste Auswahl an Stellenangeboten im deutschsprachigen Raum
  • über 300 aktuelle Ausschreibungen, vorrecherchiert, autorisiert und optimal präsentiert
  • wird tägliche aktualisiert

Jahresabonnement

Das Jahresabonnement (12 Monate) für nur 6,50 EUR im Monat (= 78 EUR pro Jahr, Abbuchung jährlich).
Sie sparen über 46% im Vergleich zum Monatsabo. Automatische Verlängerung um die Abo-Laufzeit. Kann jederzeit im Login-Bereich oder auch schriftlich (per Mail, bitte Geburtsdatum und Emailadresse mit angeben) gekündigt werden.
Keine Kündigungsfrist. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Widerruf.

Preis: 78,00 EUR / Jahr*

ermäßigtes Jahresabonnement

Halbjahresabonnement

Quartalsabonnement

Monatsabonnement

* Alle Preise sind inkl. der gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. evtl. anfallenden Gebühren
Abonnement abschließen