Kontaktdaten
AG Kurzfilm
Förstereistr. 36
01099 Dresden
Deutschland
Frau Dani Barsch
Telefon: +49 351 41 88 52 23
Die AG Kurzfilm wurde im Mai 2002 als bundesweite Interessenvertretung für den deutschen Kurzfilm gegründet, sie will die öffentliche Wahrnehmung deutscher Kurzfilme im In- und Ausland verbessern. Die AG Kurzfilm verfolgt das Ziel, die facettenreiche deutsche Kurzfilmszene als kreativen und essentiellen Bestandteil der Filmlandschaft umfassend zu stärken. Der Bundesverband Deutscher Kurzfilm versteht sich als Service- und Beratungsstelle für Kurzfilmemacher, -produzenten und Kurzfilminstitutionen sowie als Ansprechpartner für Politik, Filmwirtschaft, Filmtheater und Festivals. Neben Networking und der Koordination verschiedenster Initiativen wird eine Vielzahl von Projekten mit bundesweiter sowie internationaler Bedeutung realisiert. Ziel der filmpolitischen Lobbyarbeit ist es, die Bedingungen für den Kurzfilm im Hinblick auf Produktion, Auswertung und Vertrieb zu verbessern sowie die Position des Kurzfilms innerhalb der Filmbranche zu stärken.
Praktikum

Praktikum bei Filmverband

Region: Sachsen
Anstellungsart: Vollzeit befristet
Karrierestufe: Einsteiger
Tätigkeitsbeginn: 23.09.2019
Bewerbungsende: 30.06.2019
Position: Assistenz
Tätigkeitsbereich: Projektmanagement
Vergütung: wird vergütet
Bewerbungsart: online
Beschreibung:
Wir suchen
 
eine(n) flexible(n) und selbständige(n) PraktikantIn.
 
Zu den Aufgaben gehören u.a.:
  • Assistenz bei der Öffentlichkeitsarbeit und administrativen Arbeiten,
  • Pflege der Internetseiten,
  • Recherchetätigkeiten,
  • Unterstützung bei unseren vielfältigen Projekten.
  • Sicherheit und Kompetenz in allen Formen der Kommunikation sowie in der Anwendung der gängigen Microsoft-Office-Programme sind für uns wichtig.

Wir bieten
  • eine interessante abwechslungsreiche Tätigkeit,
  • Einblicke in die deutsche und internationale Kurzfilmszene,
  • vielfältige Kontakte zu Kulturinstitutionen und Filmfestivals sowie
  • die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen.
  • Wir bevorzugen eine kooperative Form der Teamarbeit.

Zeitraum des Praktikums:
Ende September 2019 bis Ende März 2020 (6 Monate)

Praktikumsentgeld: wird vergütet

Bewerbungsfrist: 30. Juni 2019

Leider können wir aus Kapazitätsgründen keine Schulpraktika anbieten.

Die AG Kurzfilm versteht sich als bundesweite Interessenvertretung für den deutschen Kurzfilm. Wir wollen die öffentliche Wahrnehmung von deutschen Kurzfilmen insgesamt verbessern und fungieren im Inland wie im Ausland als Ansprechpartner für Politik, Filmwirtschaft und Filmtheater, Festivals sowie als Servicestelle für Kurzfilmmacher, -produzenten und -institutionen.
 
Bewerbung bitte ausschließlich per Email an:

AG Kurzfilm e.V. - Bundesverband Deutscher Kurzfilm
Jutta Wille, wille@ag-kurzfilm.de

UNSERE ABONNEMENTS FÜR DEN
STELLENMARKT KULTURMANAGEMENT

  • für StudentInnen, BerufseinsteigerInnen, Stellensuchende oder KulturmanagerInnen bei der Neuorientierung
  • die umfangreichste Auswahl an Stellenangeboten im deutschsprachigen Raum
  • über 300 aktuelle Ausschreibungen, vorrecherchiert, autorisiert und optimal präsentiert
  • wird tägliche aktualisiert

Jahresabonnement

Das Jahresabonnement (12 Monate) für nur 6,50 EUR im Monat (= 78 EUR pro Jahr, Abbuchung jährlich).
Sie sparen über 46% im Vergleich zum Monatsabo. Automatische Verlängerung um die Abo-Laufzeit. Kann jederzeit im Login-Bereich oder auch schriftlich (per Mail, bitte Geburtsdatum und Emailadresse mit angeben) gekündigt werden.
Keine Kündigungsfrist. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Widerruf.

Preis: 78,00 EUR / Jahr*

ermäßigtes Jahresabonnement

Halbjahresabonnement

Quartalsabonnement

Monatsabonnement

* Alle Preise sind inkl. der gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. evtl. anfallenden Gebühren
Abonnement abschließen