Kontaktdaten
Arsenal - Institut für Film und Videokunst
Potsdamer Straße 2
10785 Berlin
Deutschland
Frau Christine Sievers
Praktikum

Praktikum im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Region: Berlin
Anstellungsart: Vollzeit befristet
Karrierestufe: Einsteiger
Tätigkeitsbeginn: 01.07.2019
Bewerbungsende: 16.06.2019
Position: Mitarbeiter/in
Tätigkeitsbereich: Marketing/ Öffentlichkeitsarbeit
Vergütung: 450 EURO/Monat
Bewerbungsart: online
Beschreibung:
Arsenal - Institut für Film und Videokunst e.V. bietet einen Praktikumsplatz im Bereich Presse und Öffentlichkeitsarbeit vom 1. Juli bis 31. Oktober 2019.
 
Die Tätigkeit umfasst 39 Stunden pro Woche.
 
Wir bieten Ihnen Einblick in alle Abläufe der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verbunden mit diesen Tätigkeiten:
  • Aufbereitung von Materialien für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
    • Text- und Fotorecherche, Korrekturlesen, Übersetzung
    • Vorbereiten von Pressemitteilungen und Pressemappen
  • Unterstützung bei der Betreuung der Social Media Kanäle
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit: Zielgruppenrecherche (Multiplikatoren & Communities)
  • Betreuung von Abendveranstaltungen
 Wir erwarten:
  • Affinität zur Filmkultur
  • erste Erfahrung in der Kulturarbeit
  • Selbständigkeit, Teamfähigkeit
  • Kenntnisse der Berliner Medienlandschaft von Vorteil
  • Gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
Arsenal - Institut für Film und Videokunst e.V. mit Sitz im Filmhaus am Potsdamer Platz ist die einzige Institution in Deutschland, die ein Kino (Arsenal), ein Festival (Forum der Berlinale) und einen Verleih (Arsenal Distribution) betreibt, jeweils mit dem Ziel der lebendigen Vermittlung nationaler und internationaler Filmkultur.
Das Kino Arsenal ist ein Zentrum der Filmkultur, mit Retrospektiven, regelmäßigen Vorführungen von Stummfilmen, Präsentationen von Medienkunstprojekten und Hommagen mit zahlreichen Gästen.
 
Die Tätigkeiten des Praktikums liegen schwerpunktmäßig im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Kino Arsenal.
 
Vergütung: 450 EURO/Monat
 
Kontakt:
Arsenal - Institut für Film und Videokunst e.V.
Christine Sievers, Tel.: (030) 26955143, cs@arsenal-berlin.de
Potsdamer Straße 2
D-10785 Berlin

UNSERE ABONNEMENTS FÜR DEN
STELLENMARKT KULTURMANAGEMENT

  • für StudentInnen, BerufseinsteigerInnen, Stellensuchende oder KulturmanagerInnen bei der Neuorientierung
  • die umfangreichste Auswahl an Stellenangeboten im deutschsprachigen Raum
  • über 300 aktuelle Ausschreibungen, vorrecherchiert, autorisiert und optimal präsentiert
  • wird tägliche aktualisiert

Jahresabonnement

Das Jahresabonnement (12 Monate) für nur 6,50 EUR im Monat (= 78 EUR pro Jahr, Abbuchung jährlich).
Sie sparen über 46% im Vergleich zum Monatsabo. Automatische Verlängerung um die Abo-Laufzeit. Kann jederzeit im Login-Bereich oder auch schriftlich (per Mail, bitte Geburtsdatum und Emailadresse mit angeben) gekündigt werden.
Keine Kündigungsfrist. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Widerruf.

Preis: 78,00 EUR / Jahr*

ermäßigtes Jahresabonnement

Halbjahresabonnement

Quartalsabonnement

Monatsabonnement

* Alle Preise sind inkl. der gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. evtl. anfallenden Gebühren
Abonnement abschließen