Kontaktdaten
Jugendpresse Deutschland e. V.
Alt-Moabit 89
10559 Berlin
Deutschland
Frau Christiane Scholz
Telefon: +49 30 394052500
Fax: +49 30 394052505
Mehr als Worte. Die Jugendpresse Deutschland ist der Bundesverband für junge Medienmachende. Vom Schülerzeitungsredakteur bis zur jungen Volontärin begleiten wir in den Beruf, bilden mit fast 300 Seminaren im Jahr aus, veranstalten z.B. die Jugendmedientage und den Jugendmedienworkshop im Deutschen Bundestag als Events für den Kontakt und die Diskussion zwischen Profis aus Medien und Politik und dem Nachwuchs. Beim Schülerzeitungswettbewerb der Länder zeichnen wir jedes Jahr die besten jungen Blattmachenden aus. Wir erreichen rund 15.000 junge Medienmachende und organisieren den größten Teil unserer Arbeit ehrenamtlich immer von Jugendlichen für Jugendliche. Mehr Infos zu uns unter www.jugendpresse.de

Projektreferent/in für etabliertes Medienprojekt

Region: Berlin
Anstellungsart: Honorarbasis
Tätigkeitsbeginn: 14.01.2019
Bewerbungsende: 07.01.2019
Position: Referent/in
Tätigkeitsbereich: Redaktion
Vergütung: Ein monatliches Honorar von 675,00 Euro (nach Absprache wäre auch ein Studierenden-Werksvertrag möglich)
Bewerbungsart: online
Beschreibung:
politikorange ist ein Medienprojekt, bei dem junge Medienmachende die Möglichkeit haben, ein Event oder Thema unabhängig zu beleuchten. Unter der Anleitung erfahrener Jungjournalisten und -journalistinnen erstellen sie eine Printausgabe, Beiträge für Online oder Video und setzen sich aus einer jungen Perspektive mit den jeweiligen Themen und Inhalten auseinander. Bei politikorange lernen junge Menschen journalistisches Handwerkszeug, Redaktionsarbeit und Engagement und können ihr Verständnis von Politik und Engagement veröffentlichen.
 
Zur Erweiterung des Teams und zur Organisation und inhaltlichen Ausgestaltung von politikorange-Projekten suchen wir eine
 
Projektreferentin oder einen Projektreferenten
 
auftragsbeginn: januar 2019
Bewerbung bis 07. januar 2019
 
was dich erwartet?
  • Projektmitarbeit in einem der größten unabhängigen Jugendmedienprojekte Deutschlands
  • Eigenverantwortliche Organisation verschiedener politikorange-Projekte von der Antragstellung, Mittelakquise und Konzeption über die Programmplanung, Vor-Ort-Betreuung und die Nachbereitung
  • Finanz- und Partnerakquise
  • Partnerkommunikation vor, während und nach den einzelnen Projekten
  • Auswahl der Teilnehmenden, Teilnehmendenkommunikation und Redaktionsorganisation
  • Unterstützung bei der Anleitung der Redaktionen mit journalistischem Know-how und Betreuung der Redaktionen während der Workshops/Veranstaltungen
  • Journalistische Qualitätsprüfung der einzelnen politikorange-Publikationen und Betreuung der Umsetzung bis hin zum Druck bzw. der Veröffentlichung auf dem Blog
  • Strategische Ausrichtung und konzeptionelle Weiterentwicklung des Projekts und langfristige Planung zusammen mit dem Bundesvorstand und der Referentin für Medienprojekte der Jugendpresse Deutschland
  • Print-, Online-, Video- und Radioformate
  • die Mitarbeit in einem jungen Büro, das ein ehrenamtliches Team in ganz Deutschland koordiniert
was du mitbringen solltest?
  • Erfahrungen im Projektmanagement und in der praktischen Jugendmedienarbeit
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten, eine organisierte Arbeitsstruktur, sehr gute Koordinierungskompetenzen, Mut zur Initiative für neue Projektideen/Themen
  • Sehr gute Moderations- und Kommunikationsfähigkeiten, außerordentliche Bereitschaft und Fähigkeit im Team zu arbeiten, viel Kreativität und Engagement
  • Erfahrungen in Wordpress und im Umgang mit Video-, Audio- und Multimediatechnik, sowie LayoutProgrammen von Vorteil
  • Erste Erfahrungen im Bereich Journalismus und journalistische Arbeitsweise
  • Erste Erfahrungen in der Betreuung von (Jugend)Gruppen
  • Interesse an Medientrends
  • Fähigkeit zu flexiblen Arbeitszeiten, ca. zehn Stunden pro Woche (in Projektphasen natürlich mehr), und idealerweise Berlin als Wohnort
 
was wir dir bieten können?
  • die Mitarbeit in einem jungen, offenen, sehr engagierten und kreativen Team von Medienmachenden und Projektorganisierenden aus ganz Deutschland
  • professionelle Referenzen und Kontakte in Medien- und Projektmanagement
  • viel Gestaltungsspielraum für deine Projekt- und Themenideen
  • ein sehr interessantes Umfeld von Partnern, von politischen Institutionen bis zu großen Medienunternehmen, Stiftungen und NGOs
  • Ein monatliches Honorar von 675,00 Euro (nach Absprache wäre auch ein Studierenden-Werksvertrag möglich) sowie bei Bedarf einen Büroarbeitsplatz in Berlin
Bitte sende deine Bewerbung am besten per E-Mail mit Lebenslauf und ggf. weiteren Referenzen bis zum 07. Januar 2019 am:
 
Julian Kugoth
 
JUGENDPRESSE DEUTSCHLAND E.V.
BUNDESVERBAND JUNGER MEDIENMACHENDER
Alt-Moabit 89
10559 Berlin
 
Tel. (030) 39 40 525-00, Fax (030) 39 40 525-05

UNSERE ABONNEMENTS FÜR DEN
STELLENMARKT KULTURMANAGEMENT

  • für StudentInnen, BerufseinsteigerInnen, Stellensuchende oder KulturmanagerInnen bei der Neuorientierung
  • die umfangreichste Auswahl an Stellenangeboten im deutschsprachigen Raum
  • über 300 aktuelle Ausschreibungen, vorrecherchiert, autorisiert und optimal präsentiert
  • (fast) tägliche Aktualisierung

Jahresabonnement

Das Jahresabonnement (12 Monate) für nur 6,50 EUR im Monat (= 78 EUR pro Jahr, Abbuchung jährlich).
Sie sparen über 46% im Vergleich zum Monatsabo. Automatische Verlängerung um die Abo-Laufzeit. Kann jederzeit im Login-Bereich oder auch schriftlich (per Mail, bitte Geburtsdatum und Emailadresse mit angeben) gekündigt werden.
Keine Kündigungsfrist. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Widerruf.

Preis: 78,00 EUR / Jahr*

ermäßigtes Jahresabonnement

Halbjahresabonnement

Quartalsabonnement

Monatsabonnement

* Alle Preise sind inkl. der gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. evtl. anfallenden Gebühren
Abonnement abschließen