29.03.2019
Anzeige

11. KulturInvest!-Kongress zeigt Trends des europäischen Kulturmarktes

"Aufbruch nach Europa! Transform the Culture" - innerhalb von 12 Themenforen entwickelt der 11. KulturInvest!-Kongress Anfang November Zukunftsvisionen für den europäischen Kulturmarkt. Als Teilnehmer von Europas größtem Kulturkongress erwarten Sie über 100 Impulse von namhaften Referenten sowie einzigartige Netzwerkmöglichkeiten auf dem Bergwerk der Superlative - dem UNESCO-Welterbe Zollverein.
 
Seit 2009 bringt der KulturInvest!-Kongress jährlich Persönlichkeiten aus Kultur, Wirtschaft und Politik aus ganz Europa zusammen und generiert mit der Preisverleihung der Europäischen Kulturmarken-Awards - dem avanciertesten Kulturpreis in Europa - internationale Strahlkraft im europäischen Kulturmarkt. Die Denkfabrik präsentiert künstlerische Exzellenzprojekte, diskutiert innovative, insbesondere europäische Themen des Kulturmanagements, -marketing und -investments. Zudem setzt der Kongress durch den international beachteten Austausch von Kultur, Wirtschaft, Medien und öffentlicher Hand wichtige Impulse für Kulturinstitutionen und Kulturinvestments in Europa.
 
Die Werte, die Europa prägen, sind so widersprüchlich wie nirgendwo sonst auf der Welt, von Aristoteles bis Abba, von Shakespeare bis zu den Sex Pistols, alle haben uns geprägt und sind der Humus unserer weltoffenen, toleranten europäischen Kultur. Diese und damit auch die regionale Kultur wird in den Regionen und Städten Europas lebendig und in deren zahlreichen Museen, Theatern und Festivals erlebbar. Öffentliche und privatwirtschaftliche Kulturanbieter generieren mit ihren Angeboten eine Nachfrage und die Grundlage eines postnationalen, europäischen Kulturmarktes, der für alle zugänglich ist. Der 11. KulturInvest-Kongress bringt die Anbieter und Dienstleister mit dieser Haltung zusammen und stellt die neuesten Trends im europäischen Kulturmarkt in 12 Themenforen vor:
 
1. Kongresstag, 7. November 2019
 
A CREATE EUROPE! 
B CULTURAL ENTREPRENEURSHIP
C CUSTOMER EXPERIENCE
D CULTURAL TOURISM
E CULTURAL COLLABORATIONS   
F REVIVING INDUSTRIAL SITES   
 
2. Kongresstag, 8. November 2019
 
G CULTURAL TRANSFORMATION
H PLACES OF CULTURE
I CULTURAL MARKETING STRATEGIES
J CULTURAL EDUCATION
K TICKETING INNOVATIONS
L URBAN CULTURE
 
Exklusive Führungen für die Kongressteilnehmer über das Zollverein-Areal und entlang des Denkmalpfads sowie die Preisverleihung der 14. Europäischen Kulturmarken-Awards innerhalb der "Night of Cultural Brands" am 7. November bieten ein attraktives Rahmenprogramm.
 
Jetzt Frühbucherrabatt von 110 Euro bis zum 31. März sichern! https://kulturmarken.de/veranstaltungen/kulturinvest-kongress