03.02.2003

Autor*in

Buchrezension

Permission Marketing - macht Kunden süchtig

Autor: Thorsten Schwarz; Verlag Max Schimmel; 2001
 
Was tun, wenn Kunden abwandern und sich anderen Anbietern zuwenden? Die Gewinnung von Neukunden verursacht erhebliche Kosten. Was tun, wenn mit Werbeflyern überfüllte Briefkästen zu Abwehrreaktionen bei den Kunden führen? Werbebotschaften kommen immer seltener beim Kunden an. Diese Situationen sind für viele Unternehmen und Organisationen alltägliche Unwegbarkeiten im Marketinggeschäft. In seinem Buch "Permission Marketing" stellt Torsten Schwarz eine völlig neue Direkt- Marketingstrategie vor, die auf dem Einverständnis des Empfängers der Werbebotschaft basiert. Mit dem Einzug neuer, elektronischer und interaktiver Kommunikationstechnologien, z.B. eMail, werden Nachrichten versandt, die ausdrücklich gewünscht sind. Ziel ist der nachhaltige Aufbau von Kundenbeziehungen, die aber ständig gepflegt werden müssen, da der Kunde jederzeit die Beziehung einfach und schnell beenden kann. Eine unsubscribe-Nachricht genügt. Im günstigsten Fall entstehen echte Kundenpartnerschaften und freundschaften, die ein gezieltes One-to-One- Marketing erlauben und für beide Seiten äusserst nutzbringend sind. Machen auch Sie ihre Kunden süchtig!

Bücher rezensieren

 
Möchten auch Sie Bücher für Kultur Management Network rezensieren? In unserer Liste finden Sie alle Bücher, die wir derzeit zur Rezension anbieten:
 
Schreiben Sie uns einfach eine Mail mit Ihrem Wunschbuch an
Kommentare (0)
Zu diesem Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.