Kontaktdaten
Straße zum FEZ 2
12459 Berlin
Deutschland
Frau Gabriele Hilsberg
Telefon: 03053071174
Jobgelegenheit

Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)

Region: Berlin
Anstellungsart: Vollzeit befristet
Karrierestufe: Einsteiger
Tätigkeitsbeginn: 01.03.2019
Bewerbungsende: 15.02.2019
Position: Mitarbeiter/in
Tätigkeitsbereich: Intendanz
Vergütung: Taschengeld
Bewerbungsart: online
Beschreibung:
Die Astrid Lindgren Bühne im FEZ-Berlin sucht ab 1.3.2019
 
- eine Bundesfreiwillige oder einen Bundesfreiwilligen im Bereich der Theaterintendanz -
 
Der Aufgabenbereich umfasst u.a. :
  • Einlass bei Veranstaltungen, Ansprechpartner während den Vorstellungenrn
  • Pflege der Kostüme und Requisitenrn
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeitrn
  • Durchführung von Wochenendveranstaltungenrn
  • Künstlerbetreuung im Rahmen der Veranstaltungenrn
  • Büro- und Kommunikationsorganisation, Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Abteilungen im FEZ-Berlinrn
  • Aktualisierung der Datenbanken und des Internetauftritts (u.a. der Facebook-Seite, allgemeinen Webseite,...)rn
  • Versand und Verteilen von Werbematerialienrn
Voraussetzungen:
  • Interesse an kultureller Kinder- und Jugendarbeitrn
  • Organisationstalentrn
  • Kommunikationsfähigkeitrn
  • Zuverlässigkeitrn
  • eigenverantwortliches Arbeitenrn
  • Computerkenntnissern
Der Bundesfreiwilligendienst ist eine Vollzeitstelle, die mit einem Taschengeld vergütet wird und über einen Zeitraum von 12 Monaten geht.
 
Wir freuen uns über die Bewerbung von kulturinteressierten Personen, die einmal hinter die Kulissen eines Kinder- und Jugendtheaters mit zahlreichen Eigenproduktionen und Gastspielen, schauen wollen.
 
Bewerbungen in Form eines Anschreibens, mit kurzer Begründung für die Bewerbung und einem Lebenslauf, nehmen wir ab sofort an unter: alb@fez-berlin.de

UNSERE ABONNEMENTS FÜR DEN
STELLENMARKT KULTURMANAGEMENT

  • für StudentInnen, BerufseinsteigerInnen, Stellensuchende oder KulturmanagerInnen bei der Neuorientierung
  • die umfangreichste Auswahl an Stellenangeboten im deutschsprachigen Raum
  • über 300 aktuelle Ausschreibungen, vorrecherchiert, autorisiert und optimal präsentiert
  • (fast) tägliche Aktualisierung

Jahresabonnement

Das Jahresabonnement (12 Monate) für nur 6,50 EUR im Monat (= 78 EUR pro Jahr, Abbuchung jährlich).
Sie sparen über 46% im Vergleich zum Monatsabo. Automatische Verlängerung um die Abo-Laufzeit. Kann jederzeit im Login-Bereich oder auch schriftlich (per Mail, bitte Geburtsdatum und Emailadresse mit angeben) gekündigt werden.
Keine Kündigungsfrist. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Widerruf.

Preis: 78,00 EUR / Jahr*

ermäßigtes Jahresabonnement

Halbjahresabonnement

Quartalsabonnement

Monatsabonnement

* Alle Preise sind inkl. der gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. evtl. anfallenden Gebühren
Abonnement abschließen