Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
22. Februar 2017

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10

Hintergrundbericht

Ehrenamtsmanagement in der Soziokultur

In soziokulturellen Zentren sind Partizipation und freiwilliges Engagement oft Kern der Arbeit. Aus diesem Grund hat das Thema Ehrenamt in der Soziokultur eine besondere Bedeutung. Als Grundlage für deren Innovations- und Bindungskraft braucht es deshalb ein professionelles Management. [weiterlesen]
20.02.2017, Gesa Birnkraut

KM Magazin

KM Magazin Nr. 119: Projektkultur

Wie Kulturbetrieb und Projekte, so gehören auch Kulturmanagement und Projektmanagement zusammen. Wer hier tätig ist, kommt auf jeden Fall mit Projekten in Berührung, und manch einer hangelt sich während seiner beruflichen Laufbahn von einem zum nächsten. Ihr hohes Maß an Flexibilität scheint perfekt auf die Schnelllebigkeit unserer Zeit reagieren zu können. Bestimmen Projekte mittlerweile also unser (Berufs-)Leben? Antworten darauf liefert das neue KM Magazin. [weiterlesen]
15.02.2017, Julia Jakob

Interview

Das Gemeinwesen im Fokus: Professionalisierung in der Soziokultur

Soziokultur ist ein komplexes Arbeitsfeld mit einem hohen Leistungsanspruch: die Förderung des Gemeinwesens mit den Mitteln der Kultur. Sie ist darin so wirksam, weil sie direkt mit den Menschen in ihrem Stadtteil oder regionalem Umfeld verbunden ist. Kulturmanagement Network sprach mit Anne Pallas, Geschäftsführerin des Landesverbandes Soziokultur Sachsen, über die Professionalisierung des Arbeitsfeldes auf dem Weg zu mehr Anerkennung und Förderung. [weiterlesen]
13.02.2017, Eva Elodie Göbel, Anne Pallas

Bücher

Buchrezension: Handbuch Kunstmarkt. Akteure, Management und Vermittlung

Nirgends in der Kultur- und Kreativwirtschaft wird so viel Geld verdient wie auf dem Kunstmarkt. Doch sind die Mechanismen dieses dynamischen Feldes nicht einfach zu fassen. Das „Handbuch Kunstmarkt“ will beim Verständnis der Dynamiken helfen und neue Einsichten vermitteln. Eine Herkulesaufgabe. [weiterlesen]
03.01.2017, Anabel Roque Rodríguez

KM Magazin

KM Magazin Nr. 117: Kultur unternehmen

Kultur und Innovation – das geht gut zusammen, sollte man denken. Doch Neues auszuprobieren oder ein Unternehmen zu gründen wird im Kulturbetrieb nicht gerade gefördert. Dabei braucht er gerade unternehmerisch denkende Menschen, die ihn zukunftsfähig gestalten. Wie das aussehen kann, zeigt das neue KM Magazin. [weiterlesen]
21.12.2016, Eva Göbel
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10