Kontaktdaten
Konzerthaus Berlin
Am Gendarmenmarkt 2
10117 Berlin
Deutschland
Frau Victoria Minge
Telefon: +49 30 203092477
Das Konzerthaus Berlin veranstaltet in einer Spielzeit 300 Konzerte in eigener Regie, darunter bis zu 100 Konzerte des Konzerthausorchesters, Orchester- und Kammermusikserien, ein umfangreiches Juniorprogramm und saisonale Festivals. Darüber hinaus ist das Konzerthaus Partner für nationale und internationale Kulturproduzenten. Das Konzerthaus beschäftigt ca. 200 Mitarbeiter und Musiker. Neben Konzerten im In- und Ausland gehören CD-Produktionen und Sonderkonzerte u. a. beim Musikfest Berlin und dem Festival für aktuelle Musik MaerzMusik ebenso zum Aufgabenspektrum des Orchesters wie zahlreiche Kammerkonzerte und Vermittlungsprojekte.
Anstellung

Veranstaltungskauffrau/-mann (w/m/d) (Ausbildung)

Region: Berlin
Anstellungsart: Vollzeit befristet
Karrierestufe: Einsteiger
Tätigkeitsbeginn: 19.08.2019
Bewerbungsende: 30.06.2019
Position: Sachbearbeiter/in
Tätigkeitsbereich: Eventmanagement
Vergütung: 986,82 €
Bewerbungsart: schriftlich oder online
Beschreibung:
Das Konzerthaus Berlin sucht zum 19. August 2019 eine/n
 
Auszubildende/n zur/zum Veranstaltungskauffrau/-mann (w/m/d)
 
Das Konzerthaus Berlin am Gendarmenmarkt zählt mit 650 Veranstaltungen pro Jahr mit mehr als 300.000 Besuchern zu einer der bedeutendsten Kulturinstitutionen des Landes. Klassische Musik nahezubringen und einem möglichst breiten Publikum zugänglich zu machen, ist ein zentrales Anliegen des Hauses. Darüber hinaus ist das Konzerthaus Partner für nationale und internationale Kulturproduzenten. Das Konzerthaus beschäftigt ca. 200 Mitarbeiter und Musiker. Das Konzerthaus Berlin ist eine nichtrechtsfähige Anstalt des Landes Berlin.
 
Ihr Tätigkeitsfeld umfasst  die Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen.
 
Voraussetzungen und Vorkenntnisse:
  • Abgeschlossene Schulausbildung, Abitur ist wünschenswert
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Verhandlungsgeschick, mathematisches Verständnis
  • Vollendung des 18. Lebensjahres bei Ausbildungsbeginn (aufgrund des Veranstaltungsbetriebes fallen Wochenend- und Feiertagsdienste an)
Weiterhin erwarten wir ein gepflegtes Äußeres, sehr gute Umgangsformen, eine positive und freundliche Ausstrahlung sowie Leitungsqualitäten. Ebenso sind Teamfähigkeit und Kundenfreundlichkeit Bedingung.
 
 
Was wir Ihnen bieten:
  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle duale Ausbildung mit ständig neuen Herausforderungen
  • die Chance, an vielversprechenden Projekten von Beginn an mitzuwirken
  • Tätigkeit an einem der bekanntesten Konzerthäuser Europas
  • fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
 
Ausbildungsbeginn ist der 19. August 2019. Die Ausbildung erfolgt im dualen System und dauert regulär 3 Jahre mit IHK- Abschluss. Die Ausbildungsvergütung bemisst sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende der Länder in Ausbildungsberufen nach dem Berufsbildungsgesetz (TVA-L BBiG). Der Urlaubsanspruch pro Kalenderjahr beträgt 30 Tage.
 
Vor Beginn der Ausbildung bieten wir interessierten Bewerbern gerne ein kurzes Praktikum an, um sicherzugehen, dass die Ausbildung den Interessen und Fähigkeiten entspricht.
 
Ihre vollständige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail bis zum 15. Juli 2019 an bewerbung@konzerthaus.de. Bitte beachten Sie dabei, dass die Dateigröße 2MB nicht überschreitet und alle Unterlagen in einem PDF-Dokument zusammengefügt werden (1 Anhang).
 
Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht, ebenso Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Bitte beachten Sie folgende Information: Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Das Konzerthaus Berlin wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelungen der Datenschutzbestimmungen einhalten.
 
Die eingereichten Unterlagen werden nach spätestens sechs Monaten datenschutzgerecht vernichtet.
 
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass etwaige anlässlich einer Bewerbung entstehende Aufwendungen, wie z.B. Fahrtkosten, Verpflegungs- oder Übernachtungskosten leider nicht erstattet werden können.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

UNSERE ABONNEMENTS FÜR DEN
STELLENMARKT KULTURMANAGEMENT

  • für StudentInnen, BerufseinsteigerInnen, Stellensuchende oder KulturmanagerInnen bei der Neuorientierung
  • die umfangreichste Auswahl an Stellenangeboten im deutschsprachigen Raum
  • über 300 aktuelle Ausschreibungen, vorrecherchiert, autorisiert und optimal präsentiert
  • wird tägliche aktualisiert

Jahresabonnement

Das Jahresabonnement (12 Monate) für nur 6,50 EUR im Monat (= 78 EUR pro Jahr, Abbuchung jährlich).
Sie sparen über 46% im Vergleich zum Monatsabo. Automatische Verlängerung um die Abo-Laufzeit. Kann jederzeit im Login-Bereich oder auch schriftlich (per Mail, bitte Geburtsdatum und Emailadresse mit angeben) gekündigt werden.
Keine Kündigungsfrist. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Widerruf.

Preis: 78,00 EUR / Jahr*

ermäßigtes Jahresabonnement

Halbjahresabonnement

Quartalsabonnement

Monatsabonnement

* Alle Preise sind inkl. der gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. evtl. anfallenden Gebühren
Abonnement abschließen