Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
22. September 2017

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt
Vorheriger Artikel Nächster Artikel
nächster Artikel: Call for Papers 9. Jahrestagun...
Seite zurück Liste
KM Magazin

Erfolgreich »gescheitert« - Sonderausgabe des KM Magazin zum Thema »Scheitern«

Foto: Janina Schwager

Für Scheitern gibt es viele Worte, unzählige Geschichten, Schicksale und Wendungen. Doch sind diese immer negativ als Versagen zu bewerten? Liegt im Scheitern nicht auch die Möglichkeit der Erneuerung, der Verbesserung, des Lernens und des melancholischen, aber erleichternden Abschieds inne?

Der Vielgestaltigkeit des Scheiterns sind die PreisträgerInnen unseres 2. Redaktionswettbewerbs für Studierende, Marie Egger, Birte Boesehans und Nico Schmidt, mit Akribie, Leidenschaft und überraschenden Ansätzen nachgegangen. So konnten sie für ihre Analyse zahlreiche bekannte Autoren gewinnen und zusammen mit Grafikern, Künstlern, Musikern und Schriftstellern teils ungewöhnliche Wege für die Umsetzung ihres Magazins finden.

Eine Sonderausgabe des KM Magazins, die Sie auf viele Arten überraschen wird. 

Wir gratulieren den PreisträgerInnen herzlich für eine besonders gelungene Sonderausgabe des KM Magazins!

In diesem Jahr erscheint zudem eine kleine gedruckte Auflage, die wir Ihnen in den Bibliotheken der Kulturmanagement- und kulturwissenschaftlichen Studiengänge ab dem 16. April zur Verfügung stellen. Mehr zu dem Heft gibt es auch unter www.scheitern-magazin.de und bei der Release-Party am 16. April in Berlin.

Und ein Hinweis an alle Studierenden, die Lust bekommen haben, ein solches Projekt auf die Beine zu stellen:

»Endstation Kultur - Bitte alle aussteigen!« 
Denkt daran: Aktuell läuft die Ausschreibung unseres 3. Redaktionswettbewerbs für Studierende. Einreichungen sind noch bis zum 12. Mai 2014 möglich.
Mehr Informationen unter: www.km-wettbewerb.de

 

Flip-View der Sonderausgabe unter
http://bit.ly/km1404flip 

PDF-View der Sonderausgabe 
(Download, Smartphone, Tablet)
 unter 

 

Sie können das KM Magazin kostenfrei abonnieren, indem Sie sich auf unserem Portal registrieren.
Kostenfreies Abo unter http://magazin.kulturmanagement.net

Im Archiv finden Sie die früheren Ausgaben zum Download unter http://archiv.kulturmanagement.net

08.04.2014, Kristin Oswald
Quelle: Janina Schwager
Vorheriger Artikel Nächster Artikel
nächster Artikel: Call for Papers 9. Jahrestagun...
Seite zurück Liste